Kirchenchor St. Georg Knittelsheim

Wir – der Kirchenchor Knittelsheim – bestehen aus knapp 30 Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 13 und 81 Jahren. Unser Liedgut besteht überwiegend aus moderner Kirchenliteratur, Gospels und Spirituals. Wir können aber auch traditionell, z.B. mit dem Halleluja aus dem Oratorium „Messias“ von G.F. Händel.

Gegründet wurde der Chor 1840, wir hätten 2020 – ohne Corona-Krise – also 180. Jubiläum feiern dürfen.

Geleitet wird der Chor seit 2005 von Matthias Arnold. Er stammt aus dem „Kuseler Musikantenland“ und wurde damals schon mit 14 Jahren als jüngster Chorleiter Deutschlands im „Buch der Superlativen“ registriert. Mit ihm sind wir ein starker Klangkörper, der es sich zur Aufgabe macht, die Festtage wie Weihnachten, Ostern, Allerheiligen, Erntedank etc. besonders feierlich zu gestalten.

Aber auch für die Gemeinde Knittelsheim singen wir gerne am Römerplatz an Weihnachten, am Seniorennachmittag und zum Neujahrsempfang.

Die vielen Lieder lernen wir immer donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Gemeindehaus. Eine zusätzliche Chorfreizeit führen wir häufig in einer der vielen pfälzer Jugendherbergen durch. Dabei wird auch das gesellige Beisammensein besonders gepflegt, womit wir bei unserer zweiten Stärke sind: Neben der Musik sind wir sehr auf ein lebendiges Miteinander aus. Nach jeder Probe sitzen wir gemütlich zusammen, außerdem dürfen Grillfest, Fasching, Tagesfahrt, Cäcilienfeier und Adventsfeier nicht fehlen.

Wenn wir also Ihr Interesse an einer sehr musikalischen und geselligen Chorgemeinschaft geweckt haben –  Ansprechpartner ist:

Chorleiter:
Matthias Arnold, E-Mail: s.m.arnold@web.de